Geistlicher Wandertag

Treffpunkt: Kirchplatz vor dem Inforaum

Lebenswerte / Orientierung im Wandel der Zeit  Der geistliche Wandertag bietet die Möglichkeit, durch gemeinsames Beten und Singen, Zeiten der Stille und des Gesprächs mit den Menschen, die dabei sind, […]

3. Hildegard Wein-Walk: Hildegard und die Frauen

Parkplatz der Abtei St Hildegard Abtei St Hildegard 1, 65385

Das Weinwalk-Jahr schließt mit unserem dritten und letzten Hildegard-Wein-Walk zu "Hildegard und die Frauen" Hildegard von Bingen ist gerade heute ein großes Vorbild für die Frauen, die sich in Kirche […]

Tage für Trauernde

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

„Aufbruch ins Leben - Einer geht mit“ Das Leben ist ein Weg, ein Weg, oft wie durch ein Labyrinth. Besonders in Zeiten der Trauer wird dies deutlich. Der Tod eines […]

Ikonographiekurs mit Marie Theresia von Fürstenberg

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

 Ikonographie: ein geistlicher Weg. Anhand des Ikonenschreibens entdeckt der Schüler etwas vom Geheimnis der Schöpfung nach Gottes Ebenbild. Fünf Tage begibt er sich in Stille und Kontemplation, um in einer […]

Ikonenschreiben bei Janina Zang

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonen sind Türen, die uns den Weg in die geheimnisvolle Schönheit und Liebe Gottes hinein zeigen. Wir bleiben nicht nur passive Betrachter, sondern treten ein in ein Mysterium, ein göttliches […]

Atelierwochenende mit Maria Theresia von Fürstenberg

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Atelierwochenende mit Maria Theresia v. Fürstenberg An diesem Wochenende bietet Maria Theresia von Fürstenberg verschiedene künstlerische Techniken, je nach Teilnehmerwunsch, an: z.B. Ikonographie, Aquarellieren, Vergoldung. Die Zeit ist geprägt von […]

Ora-et-labora-Woche im Weinberg

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

In diesen Tagen versuchen die Teilnehmenden den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie an den Gebetszeiten teilnehmen und halbtags im Weinberg mitarbeiten. Die übrige Zeit ist frei. Es bestehen folgende Angebote: […]

Einführung in die Gesänge der heiligen Hildegard mit praktischen Übungen

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

 „O quam mirabilis est praescientia divini pectoris“  „O wie wunderbar ist das Vorherwissen des göttlichen Herzens, das vorherwusste alle Kreatur“. So beginnt die hl. Hildegard einen ihrer schönsten Gesänge. Zu […]

Fasten und Meditieren mit Hildegard von Bingen

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Fasten und Meditieren mit Hildegard von Bingen  „Der gläubige Mensch soll mit dem inneren Blick seiner Seele auf Gott schauen und darauf vertrauen, dass er von Ihm, der alles vermag, geheilt […]

Ora-et-labora-Woche in der Fastenzeit

In dieser Woche versuchen die Teilnehmer*innen den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten und an den Gebetszeiten teilnehmen. Der Nachmittag ist frei. Es bestehen aber […]

Österlicher Einkehrtag

Abtei St. Hildegard

Osterfreude erfahren und Osterfreude teilen! Draußen (ca. 6 km) und drinnen wollen wir gemeinsam einen Tag lang mit Impulsen, Stille, Gesang, im Austausch miteinander und mit Gott der Osterbotschaft für […]

Wandern mit Sr. Christophora Janssen OSB

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

„Die Natur ist manchmal wie meine ‚Kathedrale‘. Schönheit und Wildheit, Stille und Langsamkeit, Weite und Ausblick bringen mich und meine Gedanken neu in Bewegung. Beim Wandern und Spazieren wird mein […]

Ikonographiekurs mit Maria Theresia von Fürstenberg

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonographie: ein geistlicher Weg Anhand des Ikonenschreibens entdeckt der/die Schüler*in etwas vom Geheimnis der Schöpfung nach Gottes Ebenbild. Fünf Tage begibt er/sie sich in Stille und Kontemplation, um in einer […]

Pfingstwochenende in der Abtei St. Hildegard

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

«Windhauch – Feueratem» Andrea Schwarz Sich eine Vorstellung vom Heiligen Geist zu machen, ist gar nicht so einfach ... Zahlreiche Bilder versuchen uns das Geheimnis von Pfingsten zu vermitteln: Pfingsten […]

Einkehrtag

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

   Bin ich der, den Du brauchst! Dennoch, dennoch komme ich nicht los von Dir. Kurt Marti (aus Urgrund Liebe)   An diesem Tag lassen wir uns von Gedichten verschiedener […]

Wandertage mit Eseln

"Lilli“, „Milan“, „Ida“, „Ella“ und „Herbert“, die fünf Esel vom Laurenziberg führen uns in ihre Welt der Langsamkeit und Achtsamkeit. Wir wandern von der Abtei Hildegard aus zu verschiedenen Kirchen […]

Workshop mit Gesängen des Mittelalters und der Psalmen

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

Cantare amantis est- Singen ist Ausdruck der Liebe Der Kirchenlehrer Augustinus prägte die Worte, welche als Leitsatz über dem Gesangsworkshop stehen. Er mahnt die Sänger, nicht nur mit der Stimme, […]

Wandertage mit Eseln

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

"Lilli“, „Milan“, „Ida“, „Ella“ und „Herbert“, die fünf Esel vom Laurenziberg führen uns in ihre Welt der Langsamkeit und Achtsamkeit. Wir wandern der Abtei Hildegard aus zu verschiedenen Kirchen und […]

Samstagnachmittag in der Abtei

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Thema: Freiheit Einen Nachmittag lang wollen wir dem Thema Freiheit und seiner Bedeutung für unser Leben nachspüren. Dazu dienen uns Impulse, Stille, Musik und Gespräch. Leitung: Edna Auer und Sr. […]

Hildegard-Seminar

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Einführung in Leben und Werk der heiligen Hildegard „O wie wunderbar ist der Hauch, der den Menschen so erweckte“ Das Werk der hl. Hildegard und ihre Theologie sind sehr vielfältig. […]

Ora-et-labora-Woche im Sommer

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

In dieser Woche, versuchen die Teilnehmer*innen den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten und an den Gebetszeiten teilnehmen. Der Nachmittag ist frei. Es bestehen folgende […]

«Am Anfang war der Tanz»

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

«Am Anfang war der Tanz»  (Sr. Hedwig Silja Walter OSB)  Vom 1. September bis zum 4. Oktober feiern die Kirchen die «Schöpfungszeit». Es ist eine Zeit des Wahrnehmens, des Staunens […]

Rosenkranzwochenende

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Der Rosenkranz ist ein altbewährtes und meditatives Gebet. Die Wiederholung von Sätzen schenkt innere Ruhe und somit Kraft für den Alltag. Dieses Gebet hilft uns, in allen Lebenslagen - in […]

Woche für Trauernde

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

„Aufbruch ins Leben - Einer geht mit“ Das Leben ist ein Weg, ein Weg, oft wie durch ein Labyrinth. Besonders in Zeiten der Trauer wird dies deutlich. Der Tod eines […]

Ikonographie: ein geistlicher Weg

Abteikirche St. Hildegard Abtei St. Hildegard 1, Rüdesheim

Anhand des Ikonenschreibens entdeckt der Schüler etwas vom Geheimnis der Schöpfung nach Gottes Ebenbild. Sechs Tage begibt er sich in Stille und Kontemplation, um in einer Ateliergemeinschaft in die Tradition […]

Ikonenschreiben bei Janina Zang

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonen sind Türen, die uns den Weg in die geheimnisvolle Schönheit und Liebe Gottes hinein zeigen. Wir bleiben nicht nur passive Betrachter, sondern treten ein in ein Mysterium, ein göttliches […]

Samstagnachmittag in der Abtei

Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Thema: Advent Einen Nachmittag lang wollen wir uns auf den Advent einstimmen. Dazu dienen uns Impulse, Stille, Musik und Gespräch.   Leitung: Edna Auer und Sr. Maria Magdalena Tikvic OSB […]

PDF-Formular für die Anmeldung

Bei schriftlicher Anmeldung senden Sie Ihre Anmeldung bitte an:

Gastbereich der Abtei St. Hildegard,
Klosterweg 1 – D-65385 Rüdesheim am Rhein,
Telefon: 06722/499 122 – Fax: 06722/499 178

Bei Anmeldung über E-Mail geben Sie uns bitte folgende Daten:

Datum und Titel des Kurses,
Name, Vorname, Straße, PLZ und Ort, Telefon

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    7 + 7 ? Neue Aufgabe

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.