Denkmalgerechte Restaurierungen sind teuer. Der Kostenvoranschlag für die Fensterrestaurierung ist in drei Bauabschnitten auf 260.000.- Euro berechnet.

Die Fenster, die dem Wetter ausgesetzt sind, also nach Westen weisen, sind naturgemäß stärker gealtert und weisen größere Schäden auf. Aber nicht jedes Fenster ist gleich. Viele sind so stark verzogen, dass 2-3 cm breite Ritzen beständig für Frischluft sorgen – im Winter nicht gerade angenehm.  Wir haben eine genaue Schadenskartierung und die Fenster werden nach Dringlichkeit nacheinander saniert. So hoffen wir auch, unsere Energiekosten senken zu können.
Die Fensterpatenschaften sind nicht auf das jeweilige Schadensbild berechnet, sondern durchschnittlich festgelegt. Wir haben die Gesamtsumme, die wir für die Sanierung aller Fenster aufbringen müssen, auf verschiedene Fensterkategorien verteilt. Die unterschiedliche Förderhöhe ergibt sich aus der unterschiedlich prominenten Lage der Fenster. Hier ist ein Übersichtsplan dazu:

Es sind Patenschaften in folgenden Förderhöhen zu vergeben:

13 Fensterflügel für Frühaufsteher. Gegenüber der Bibliothek   1500.- €

13 Fensterflügel für die Stillen. Linkes „Seitenschiff“ der Kirche    900.- €

14 Fensterflügel für die Tatkräftigen. Vor dem Refektorium  1200.- €

14 Fensterflügel gegen Abend. Statiogang  2000.- €

16 Fensterflügel für die Flotten. Konventzimmer bis Küche  1000.- €

8 Fensterflügel für die Kommunikativen. Vor dem Gästerefektorium      300.- €

16 Fensterflügel für die Vernetzten. Vor den Sprechzimmern    200.- €

8 Fensterflügel für die Besonderen. In der Bibliothek  3000.- €

Und ganz am Schluss: Extras

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

98a 99a 100a 101a 102a 103a 104
98b 99b 100b 101b 102b 103b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

105 106a 107a 108a 109a    bereits vergeben 110a 111a
106b 107b 108b 109b    bereits vergeben 110b 111b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

119a 120a 121a 122a 123a 124a 125a
119b 120b 121b 122b 123b 124b 125b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

112a    bereits vergeben 113a 114a 115a    bereits vergeben 116a 117a 118a
112b   siehe unten 113b 114b 115b 116b 117b 118b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

90a 91a    bereits vergeben 92a bereits vergeben 93a 94a 95a 96a 97a
90b 91b 92b bereits vergeben 93b 94b 95b 96b 97b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

74a 75a 76a 77a
74b 75b 76b 77b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

78a 79a 80a 81a 82a 83a 84a 85a
78b 79b 80b 81b 82b 83b 84b 85b

Hinter der Fensternummern in der folgenden Liste sind die einzelnen Fenster verlinkt. Wir haben jedes Fenster für Sie mit eigenen Texten versehen. Sicher ist auch ein Text dabei, der Sie anspricht. Diese Blätter sind dann sozusagen die Urkunden, die Ihre Gedächtnisstiftung bezeugen. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte das Blatt aus, schicken es uns per E-Mail oder per Post und überweisen Ihre Spende auf das angegebene Konto. Vielen herzlichen Dank!

86a 87a 88a 89a
86b 87b 88b 89b

Extras

Gerne nehmen wir auch Spenden in jeder beliebigen Höhe an. Das ist dann auch eine Art Crowdfunding – Schwarmfinanzierung.
Am Tag des offenen Denkmals, an dem wir diese Aktion der Fensterpatenschaften zuerst vorgestellt haben, gab es einen Spendentopf, in den man neben dem finanziellen Beitrag einen Zettel mit dem Namen einwerfen konnte. Unter diesen Spendern wurde das besonders prominent gelegene Fenster 112 a verlost.

Diese Möglichkeit den eigenen Namen zu verewigen, möchten wir auch in der Online-Phase unseres Projektes bieten.

Wenn Sie eine Spende in beliebiger, auch geringer Höhe mit dem Verwendungszweck: Pate/Patin 112b versehen, nehmen Sie an der Verlosung dieses besonderen Fensters teil.

112a      bereits vergeben

112b

Unsere Bankverbindung für dieses  Projekt:

Kontoinhaber:   Vereinigung der Benediktinerinnen zu St. Hildegard e.V.
IBANDE87 3706 0193 4003 4140 81
BICGENODED1PAX
Bank:  Pax Bank eG
Verwendungszweck:  Pate/Patin 112b

Wenn Sie Rückfragen haben oder sich für eine Patenschaft entschieden haben, stehe ich Ihnen unter der folgenden E-Mail-Adresse immer gerne zur Verfügung.

dinkel@abtei-st-hildegard.de

Ich werde mich bemühen, Fenster, die ihre Paten gefunden haben, so schnell wie möglich als „vergeben“ zu markieren. Sollte es zu einer Doppelung kommen, werde ich direkt Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Allen, die uns und unsere Fenster unterstützen, ein ganz herzliches „Danke“ im Voraus!

Sr. Klara und alle Schwestern der Abtei