Bei uns arbeiten

Sie haben gerne eine gewisse Routine, mögen es aber auch nicht, wenn jeder Tag gleich ist?

Sie sind gerne mit Menschen zusammen, je unterschiedlicher und vielseitiger desto besser?

Sie erwarten ein bisschen mehr vom (Berufs)leben als nur ein regelmäßiges Gehalt? Einen abwechslungsreicher Alltag, persönliche und berufliche Weiterentwicklung und Herausforderungen aus dem Alltag einer sich entwickelnden Organisation?

Werte sind Ihnen wichtig, aber pragmatisch und bodenständig darf es dabei schon sein?

Wenn Sie dazu sagen „ja, das bin ich“ – dann sind Sie bei uns richtig.

Wir bieten Ihnen: eine vielseitige Arbeitsumgebung, ein Gesamtumfeld mit mehreren Betrieben, Kontakt zu einem großen Kollegenkreis und Arbeiten in kleinen Teams.

Wir sind ein Benediktinerinnenkloster mit ca. 35 Schwestern im Alter von Anfang 30 bis 90, ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mehreren Handwerksbetrieben, einem Klosterweingut, einem Klosterladen, einem integrativen Café und einem Gästehaus. Unsere Betriebe befinden sich in der Klosteranlage und um sie herum. In den Weinbergen über Rüdesheim gelegen, arbeiten Sie bei uns egal in welchem Bereich auf jeden Fall an einem traumhaft schönen Ort. Wir sind eine Institution mit langer Tradition, die sich und ihre Betriebe auf die Zukunft hin ausrichtet. Werden Sie Teil unseres Teams und bringen Sie sich und Ihre Ideen mit ein!

offene Stellen in der Klosterküche

Derzeit sind hier keine Stellen offen – sollten Sie einen Ausbildungsplatz suchen, sprechen Sie uns trotzdem gerne an.

offene Stellen im Klosterladen

Verkäufer, Verkäuferin (m/w/d)

Haben Sie Freude daran, zu beraten, zu verkaufen, zu präsentieren und zu dekorieren und möchten Sie mit uns unseren Klosterladen zu einem schönen und besonderen Ort machen, an dem sich jede(r) Besucher(in) wohlfühlt und stets findet, was sie/er sucht?

Unser Klosterladen führt ein vielfältiges Sortiment bestehend aus Büchern, einem breiten Non-Book-Angebot, den Weinen unseres eigenen Klosterweingutes, diversen Produkten aus Dinkel, Tees, u.ä.. Wir arbeiten in einem gemischten Team von Schwestern der Benediktinerinnenabtei und externen Mitarbeiter(innen). Unser Kernteam aus festen Mitarbeiter(innen) wird ergänzt durch Aushilfen im Verkauf v.a. in den tourismusstarken Zeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • Verkäufer/in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir bieten:

  • Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Vergütungsordnung des Bistums Limburg entsprechend TVöD – VKA
  • mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgungskasse)
  • 6 Wochen Urlaub im Jahr
  • 39 – Stunden – Woche bei Vollzeit – Teilzeitvereinbarung möglich.

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst schwerpunktmäßig Beratung und Verkauf in unserem gesamten Sortiment. Überdies beantworten Sie das Telefon und nehmen Kundenanfragen und -bestellungen auf. Ergänzend führen Sie Routineaufgaben bei der Warenaufnahme und Rechnungstellung aus.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie sind in der Lage, unsere Kund(inn)en nach ihren Interessen und Bedürfnissen zu beraten
  • Sie haben Erfahrung im Verkauf und sind bereit, sich auf unsere Schwerpunkte einzulassen. Idealerweise kennen Sie unser Sortiment, sind aber zumindest daran interessiert, hier Kenntnisse zu erwerben.
  • Sie haben Erfahrung mit grundlegenden Büroabläufen und haben idealerweise bereits mit Warenwirtschafts- und Fakturaprogrammen gearbeitet
  • Sie sind bereit, sich in unser gemischtes Team zu integrieren, auf die anderen einzulassen und ihre Ideen und Kenntnisse in Kooperation mit dem ganzen Team einzubringen

Wenn Sie sich darin wiederfinden und unser Klosterladen Ihr Interesse geweckt hat, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

per mail: sr.mirjam@abtei-st-hildegard.de
oder:
Vereinigung der Benediktinerinnen zu St. Hildegard e.V.
Klosterladen
z.Hd. Sr. Mirjam
Abtei St. Hildegard 1
65385 Rüdesheim am Rhein

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die Bewerber/in in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.