Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2022

Ora-et-labora-Woche im Sommer

15. August 2022- 18:00 - 21. August 2022- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Für Männer und Frauen ab 18 Jahren In dieser Woche versuchen die Teilnehmer den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten und an den Gebetszeiten teilnehmen. Der Nachmittag ist frei. Es bestehen folgende Angebote: Hinführung zur persönlichen Schriftlesung, gemeinsamer Austausch, Einzelgespräche, Singen. An einem Tag in der Woche findet ein gemeinsamer Ausflug statt. Leitung: Sr. Francesca Redelberger OSB Beginn: Montag, 15.08. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr Ende: Sonntag, 21.08. nach dem Mittagessen Kosten: Übernachtung im…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Geistlicher Wandertag

8. Oktober 2022- 09:30 - 16:30
Treffpunkt: Kirchplatz vor dem Inforaum

Lebenswerte / Orientierung im Wandel der Zeit  Der geistliche Wandertag bietet die Möglichkeit, durch gemeinsames Beten und Singen, Zeiten der Stille und des Gesprächs mit den Menschen, die dabei sind, Gott und einander näher zu kommen. Dazu verhelfen kurze geistliche Impulse für die Stille und für unterwegs in der Natur. Im goldenen Oktober, mit bunten Blättern in Weinberg und Wald machen wir uns auf den Weg. Wir sind im Umkreis von ca. 6 km unterwegs und verbringen die restliche Zeit…

Erfahren Sie mehr »

Tage für Trauernde

10. Oktober 2022- 16:00 - 14. Oktober 2022- 09:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

„Aufbruch ins Leben - Einer geht mit“ Das Leben ist ein Weg, ein Weg, oft wie durch ein Labyrinth. Besonders in Zeiten der Trauer wird dies deutlich. Der Tod eines geliebten Menschen stellt uns dabei vor neue Herausforderungen. Aufbrechen - zu neuen Ufern, verbunden mit den Erfahrungen des Unterwegsseins, der Umwege, der Begegnungen und der Veränderungen gehören zur Trauer. Tage des Gehens und Wanderns gleichen den Phasen der Trauer. Das Leben im Hier und im Jetzt wahrnehmen und erleben, dabei…

Erfahren Sie mehr »

Meditieren und Fasten als Heilungsweg

24. Oktober 2022 - 28. Oktober 2022
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

"Lehre mich mehr und mehr, mein Gott, heilige und gute Taten zu wirken, dass meine verwirrte Seele Heilung durch dich erfahre." Das gemäßigte Fasten mit Fencheltee und Dinkelsuppe befreit von der Schwere des Leibes. Die Meditationen am Morgen und am Abend führen uns in unsere Mitte, die Visionen der hl. Hildegard, mit denen wir uns beschäftigen, nähren unseren Geist. Der gegliederte Tag hat sich für die Teilnehmer als hilfreich erwiesen. Mögen die Teilnehmer ihr eigenes Maß finden und mit neuer…

Erfahren Sie mehr »

Ikonographiekurs mit Marie Theresia von Fürstenberg

31. Oktober 2022- 18:00 - 6. November 2022- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

 Ikonographie: ein geistlicher Weg. Anhand des Ikonenschreibens entdeckt der Schüler etwas vom Geheimnis der Schöpfung nach Gottes Ebenbild. Fünf Tage begibt er sich in Stille und Kontemplation, um in einer Ateliergemeinschaft in die Tradition dieser Kunst eingeführt zu werden.   Hinführung und Begleitung Der Tag findet seine geistliche Struktur in der Liturgie, den möglichst stillen Atelierzeiten und den schweigend eingenommenen Mahlzeiten. Die 5 Anfängerkurse haben vorgegebene Modelle: Gottesmutter, Christus, Johannes d. T., Antonius der Wüstenvater und der Erzengel Michael; danach…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Ikonenschreiben bei Janina Zang

25. November 2022- 16:00 - 2. Dezember 2022- 11:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonen sind Türen, die uns den Weg in die geheimnisvolle Schönheit und Liebe Gottes hinein zeigen. Wir bleiben nicht nur passive Betrachter, sondern treten ein in ein Mysterium, ein göttliches Geheimnis und werden Teil davon. Eine Ikone entsteht in feierlichem Schweigen und stiller Meditation. Jeder, der lernen möchte, Ikonen zu schreiben, sollte vor allem drei Fertigkeiten mitbringen: Zeit, Geduld und ein offenes Herz. Alles andere kann man sich nach und nach aneignen. Wer Ikonen schreibt, ist ein Nachschaffender, der die…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2023

Atelierwochenende mit Maria Theresia von Fürstenberg

13. Januar 2023- 15:30 - 15. Januar 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Atelierwochenende mit Maria Theresia v. Fürstenberg An diesem Wochenende bietet Maria Theresia von Fürstenberg verschiedene künstlerische Techniken, je nach Teilnehmerwunsch, an: z.B. Ikonographie, Aquarellieren, Vergoldung. Die Zeit ist geprägt von einer ruhigen Arbeitsatmosphäre und der Teilnahme an den klösterlichen Gottesdiensten. Material und Modelle muss sich jeder selbst mitbringen, bzw. 4 Wochen vorher mit ihr besprechen.   Arbeitseinheiten: Freitag:           15.30 - 17.30 Uhr und 18.45 - 19.45 Uhr Samstag:           9.00 - 12.00 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr und 18.45…

Erfahren Sie mehr »

Ora-et-labora-Woche im Weinberg

27. Januar 2023- 18:00 - 3. Februar 2023- 09:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

In diesen Tagen versuchen die Teilnehmenden den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie an den Gebetszeiten teilnehmen und halbtags im Weinberg mitarbeiten. Die übrige Zeit ist frei. Es bestehen folgende Angebote: Hinführung zur persönlichen Schriftlesung, gemeinsamer Austausch, Einzelgespräche, Singen, Weinprobe. Der Sonntag steht zu freier Verfügung.  Begleitung: Sr. Francesca Redelberger OSB und Sr. Thekla Baumgart OSB Beginn: Freitag, 27.01. mit dem Abendessen Ende: Freitag, 03.02. nach dem Frühstück Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC, einschl. Verpflegung: 420 € zuzüglich: 2…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2023

Einführung in die Gesänge der heiligen Hildegard mit praktischen Übungen

13. Februar 2023- 18:00 - 16. Februar 2023- 09:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

„O wie wunderbar ist das Vorherwissen des göttlichen Herzens, das vorherwusste alle Kreatur“. So beginnt die heilige Hildegard einen ihrer schönsten Gesänge. Zu ihrem großen Werk gehören auch 77 Gesänge und das Mysterienspiel „Ordo virtutum“ (Reigen der Tugenden), in denen Themen, die auch unser Leben heute betreffen, angesprochen werden. Praktische Übungen sowie kurze Impulse zu verschiedenen Aspekten werden in diesem Kurs miteinander verbunden. Freude am Singen und ein wenig Erfahrung mit der Stimme sind die Voraussetzung für diesen Kurs.

Leitung: Sr. Lydia Stritzl OSB
Beginn: Montag, 25.02., mit dem Abendessen um 18 Uhr
Anreise: bis 16.30 Uhr
Ende: Donnerstag, 28.02., nach dem Frühstück
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/WC, einschl. Verpflegung: 195 €,
Kursgebühr: 150 €
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Anmeldung bitte bis 10.12.2018

Erfahren Sie mehr »

März 2023

Fasten und Meditieren mit Hildegard von Bingen

6. März 2023- 18:00 - 12. März 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Fasten und Meditieren mit Hildegard von Bingen  „Der gläubige Mensch soll mit dem inneren Blick seiner Seele auf Gott schauen und darauf vertrauen, dass er von Ihm, der alles vermag, geheilt wird.“ (Hildegard von Bingen, Das Buch vom Wirken Gottes) Das gemäßigte Fasten mit Dinkelsuppe und Fencheltee, im Wechsel von Ruhe und Bewegung, die geistige Beschäftigung mit Visionstexten der hl. Hildegard und die Meditationen sollen den Teilnehmer*innen helfen, sich und ihr eigenes Maß neu zu finden und dadurch zur Lebensfreude befreit…

Erfahren Sie mehr »

Ora-et-labora-Woche in der Fastenzeit

20. März 2023- 18:00 - 26. März 2023- 13:00

In dieser Woche versuchen die Teilnehmer den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten und an den Gebetszeiten teilnehmen. Der Nachmittag ist frei. Es bestehen aber folgende Angebote: Hinführung zur persönlichen Schriftlesung, gemeinsamer Austausch, Einzelgespräche, Singen. An einem Tag in der Woche findet ein gemeinsamer Ausflug statt.

Leitung : Sr. Francesca Redelberger OSB
Beginn: Montag, 18.03. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr
Ende: Sonntag, 24.03. nach dem Mittagessen
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC, einschl. Verpflegung: 390 €
Schüler und Studenten (Erststudium): 150 €
Keine sonstigen Kursgebühren
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anmeldung bitte bis 05.02.2019

Erfahren Sie mehr »

April 2023

Österlicher Einkehrtag

15. April 2023- 10:00 - 6. Januar 2024- 18:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

Osterfreude erfahren und Osterfreude teilen! Draußen (ca. 6 km) und drinnen wollen wir gemeinsam einen Tag lang mit Impulsen, Stille, Gesang, im Austausch miteinander und mit Gott der Osterbotschaft für unser Leben nachspüren. Mitzubringen: Getränk für unterwegs, passende Kleidung und Schuhwerk   Leitung: Edna Auer und Sr. Maria Magdalena Tikvic OSB Treffpunkt: Am Kirchplatz vor dem Inforaum um 09.50 Uhr Beginn um: 10.00 Uhr Ende: 17.00 Uhr Kosten: 38,- € incl. Mittagstisch und Nachmittagskaffee Anmeldung bitte bis 03.04.2023

Erfahren Sie mehr »

Wandern mit Sr. Christophora Janssen OSB

17. April 2023- 18:00 - 21. April 2023- 09:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

„Die Natur ist manchmal wie meine ‚Kathedrale‘. Schönheit und Wildheit, Stille und Langsamkeit, Weite und Ausblick bringen mich und meine Gedanken neu in Bewegung. Beim Wandern und Spazieren wird mein Kopf frei. Die Natur reißt mich aus dem Alltag raus, schenkt mir eine offene Haltung, mich und Gott neu zu entdecken.“ (Pfarrerin Charlotte Behr, Remscheid) Solche Erfahrungen wollen wir aufgreifen und gemeinsam einzelne Landschaften des Rheingaus erkunden. Zeit zum Erzählen, neue Leute kennenzulernen, zum Staunen, Schweigen, Nachdenken, und vielleicht auch…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2023

Ikonographiekurs mit Maria Theresia von Fürstenberg

2. Mai 2023- 16:00 - 7. Mai 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonographie: ein geistlicher Weg Anhand des Ikonenschreibens entdeckt der/die Schüler*in etwas vom Geheimnis der Schöpfung nach Gottes Ebenbild. Fünf Tage begibt er/sie sich in Stille und Kontemplation, um in einer Ateliergemeinschaft in die Tradition dieser Kunst eingeführt zu werden.   Hinführung und Begleitung Der Tag findet seine geistliche Struktur in der Liturgie, den möglichst stillen Atelierzeiten und den schweigend eingenommenen Mahlzeiten. Die 5 Anfängerkurse haben vorgegebene Modelle: Gottesmutter, Christus, Johannes der Täufer, Antonius der Wüstenvater und der Erzengel Michael; danach…

Erfahren Sie mehr »

Pfingstwochenende in der Abtei St. Hildegard

26. Mai 2023- 18:00 - 29. Mai 2023- 13:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

«Windhauch – Feueratem» Andrea Schwarz Sich eine Vorstellung vom Heiligen Geist zu machen, ist gar nicht so einfach ... Zahlreiche Bilder versuchen uns das Geheimnis von Pfingsten zu vermitteln: Pfingsten kann ein Fest der Begeisterung, des inneren Feuers, des Lebensatems, der gelingenden Kommunikation, der Veränderung sein. Und ein Fest der Beziehung zwischen dem Göttlichen und uns Menschen.   Inspiriert von biblischen Texten rund um die Heilige Geistkraft, lädt dieser Kurs dazu ein, dem Pfingstfest durch Tanz, Bewegung und Atmung auf…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2023

Wandertage mit Eseln

19. Juni 2023- 18:00 - 23. Juni 2023- 09:00

"Lilli", "Milan", "Ida" und "Herbert", die vier Esel vom Laurenziberg, führen uns in ihre Welt der Langsamkeit und Achtsamkeit. Im "Eseltempo" wandern wir von Kloster aus zu ausgesuchten Plätzen im Rheingau. Unterwegs gibt es spirituelle Impulse, besinnliche Texte und Weisheiten, die uns die Esel lehren.
Wir werden täglich 10 bis 15 km laufen. Abends und morgens können Sie an den Gebetszeiten und Gottesdiensten teilnehmen oder in die Stille gehen.

Leitung: Bernd Seifried und Annette Bohr (www.neue-wege-mainz.de), Sr. Christophora Janssen OSB und Sr. Barbara Schneider OSB
Beginn: Mittwoch, 01.05.19 mit dem Abendessen 18.00
Ende: Sonntag, 05.05. mit dem Mittagessen
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/WC einschl. Mahlzeiten bzw. Verpflegung 260 €
Kursgebühr: 300 €
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen ab 18 Jahren.
Anmeldung bitte bis 15.03.2019

Erfahren Sie mehr »

Juli 2023

Workshop mit Gesängen des Mittelalters und der Psalmen

3. Juli 2023- 18:00 - 7. Juli 2023- 09:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

Cantare amantis est- Singen ist Ausdruck der Liebe Der Kirchenlehrer Augustinus prägte die Worte, welche als Leitsatz über dem Gesangsworkshop stehen. Er mahnt die Sänger, nicht nur mit der Stimme, sondern auch mit dem Herzen zu singen. Und in diesem Geiste sollen Antiphonen, Hymnen, Sequenzen und Lieder des Mittelalters gesungen werden, die ganz unterschiedlichen Quellen entstammen: - Die italienischen Laudi besingen schwungvoll aber auch meditativ u.a. das Leben der Gottesmutter, der Maria Magdalena sowie des Franziskus von Assisi; - Pilgerlieder…

Erfahren Sie mehr »

Wandertage mit Eseln

10. Juli 2023- 18:00 - 16. Juli 2023- 13:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

"Lilli“, „Milan“, „Ida“, „Ella“ und „Herbert“, die fünf Esel vom Laurenziberg führen uns in ihre Welt der Langsamkeit und Achtsamkeit. Wir wandern der Abtei Hildegard aus zu verschiedenen Kirchen und Klöstern sowie zu ausgesuchten Plätzen im Rheingau. Unterwegs und am Abend gibt es spirituelle Impulse, besinnliche Texte und einen Austausch zu den Weisheiten, die uns die Esel lehren. Die Wanderungen sind ca. 12 bis 20 km lang, je nach Wetter und Kondition gibt es in der Woche einen besinnlichen Ruhetag.…

Erfahren Sie mehr »

Samstagnachmittag in der Abtei

22. Juli 2023- 13:30 - 17:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Thema: Freiheit Einen Nachmittag lang wollen wir dem Thema Freiheit und seiner Bedeutung für unser Leben nachspüren. Dazu dienen uns Impulse, Stille, Musik und Gespräch. Leitung: Edna Auer und Sr. Maria Magdalena Tikvic OSB Treffpunkt: Am Kirchplatz vor dem Inforaum um 13.30Uhr Ende: 17.00 Uhr Kosten: 22,- € incl. Nachmittagskaffee Anmeldung bitte bis 10.07.2023

Erfahren Sie mehr »

Hildegard-Seminar

31. Juli 2023- 18:00 - 6. August 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Einführung in Leben und Werk der heiligen Hildegard „O wie wunderbar ist der Hauch, der den Menschen so erweckte“ Das Werk der hl. Hildegard und ihre Theologie sind sehr vielfältig. Viele Themen der Heiligen sind durch die Jahrhunderte aktuell. Die Corona Pandemie, die unser Leben sehr verändert hat, lässt uns u.a. nach dem Sinn des Lebens fragen. In diesem Seminar werden ausgewählte Texte vorgestellt und näher betrachtet, die Antworten auf solche Fragen geben können. Außerdem soll diese Woche Interessierten eine…

Erfahren Sie mehr »

August 2023

Ora-et-labora-Woche im Sommer

14. August 2023- 18:00 - 20. August 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

In dieser Woche, versuchen die Teilnehmer*innen den benediktinischen Rhythmus kennenzulernen, indem sie vormittags in einem klösterlichen Bereich mitarbeiten und an den Gebetszeiten teilnehmen. Der Nachmittag ist frei. Es bestehen folgende Angebote: Hinführung zur persönlichen Schriftlesung, gemeinsamer Austausch, Einzelgespräche, Singen. An einem Tag in der Woche findet ein gemeinsamer Ausflug statt.   Leitung: Sr. Francesca Redelberger OSB Beginn: Montag, 15.08. mit dem Abendessen um 18.00 Uhr Ende: Sonntag, 23.08. nach dem Mittagessen Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC, einschl. Verpflegung:…

Erfahren Sie mehr »

September 2023

«Am Anfang war der Tanz»

1. September 2023- 18:00 - 3. September 2023- 13:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

«Am Anfang war der Tanz»  (Sr. Hedwig Silja Walter OSB)  Vom 1. September bis zum 4. Oktober feiern die Kirchen die «Schöpfungszeit». Es ist eine Zeit des Wahrnehmens, des Staunens und der Dankbarkeit – aber auch eine Zeit, die an die akute Gefährdung der Schöpfung erinnert und zum Handeln auffordert. Dieser Kurs bietet die Gelegenheit, die kirchliche «Schöpfungszeit» gemeinsam zu beginnen und den Tanz an ihren Anfang zu setzen: «Am Anfang war der Tanz», wie die Dichterin und Benediktinerin Silja…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2023

Rosenkranzwochenende

6. Oktober 2023- 18:00 - 8. Oktober 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Der Rosenkranz ist ein altbewährtes und meditatives Gebet. Die Wiederholung von Sätzen schenkt innere Ruhe und somit Kraft für den Alltag. Dieses Gebet hilft uns, in allen Lebenslagen - in schönen, wie auch in schwierigen - Gott zu finden. An diesem Einkehrwochenende vertiefen Kenner und entdecken Anfänger das Rosenkranzgebet durch Texte aus der Bibel, die vom Leben Jesu erzählen. Sie werden es sowohl gemeinsam üben und beten als auch einzeln in der besonderen Umgebung des Klosters praktizieren. Die Teilnehmer knüpfen…

Erfahren Sie mehr »

Woche für Trauernde

23. Oktober 2023- 18:00 - 29. Oktober 2023- 13:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

„Aufbruch ins Leben - Einer geht mit“ Das Leben ist ein Weg, ein Weg, oft wie durch ein Labyrinth. Besonders in Zeiten der Trauer wird dies deutlich. Der Tod eines geliebten Menschen stellt uns dabei vor neue Herausforderungen. Aufbrechen - zu neuen Ufern, verbunden mit den Erfahrungen des Unterwegsseins, der Umwege, der Begegnungen und der Veränderungen gehören zur Trauer. Tage des Gehens und Wanderns gleichen den Phasen der Trauer. Das Leben im Hier und im Jetzt wahrnehmen und erleben, dabei…

Erfahren Sie mehr »

November 2023

Ikonographie: ein geistlicher Weg

6. November 2023- 18:00 - 12. November 2023- 13:00
Abteikirche St. Hildegard, Abtei St. Hildegard 1
Rüdesheim, 65385 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ikonenschreiben geht über das eigentliche schöpferische Tun hinaus. In kontemplativer Ruhe entdecken die Teilnehmer die griechische Technik des Ikonenschreibens, erlernen den Umgang mit den Materialien und erleben den Einstieg in diese Jahrhunderte alte Kunst als Prozess des Werdens. Dem entspricht die Gestaltung des Kurses, den Maria Theresia von Fürstenberg leitet. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen leben im klösterlichen Umfeld, ähnlich wie bei Exerzitien. Der Tag findet seine geistliche Struktur im gemeinsamen Stundengebet und den schweigend eingenommenen Mahlzeiten. Auch während der Arbeitsstunden herrscht Stille. Ziel des Kurses ist es, die Ikonographie für sich als geistlichen Weg zu entdecken, auf ihm zu gehen und zu wachsen.
Selbst ein Ungeübter kann, wenn er bereit ist, die aufeinanderfolgenden Schritte auszuführen am Ende der fünf Kurstage eine fertige Ikone mit nach Hause nehmen.
Wichtig: Die ersten fünf Kurse haben vorgegebene Modelle, die alle (auch wer schon Ikonen schreibt) Schüler schreiben müssen bevor sie selber ein Ikonenmodell wählen (Gottesmutter, Christus, Johannes d. T. Antonius, Erzengel Michael). Für ein Startpaket bitte 45 € als Materialkosten mitbringen.
Voraussetzung ist nicht künstlerische Geschicklichkeit, sondern die Einstellung, etwas entdecken zu wollen und das Einverständnis, den Anleitungen Folge zu leisten.
Leitung: Maria Theresia von Fürstenberg www.mariatheresiavonfuerstenberg.de
Anmeldung: gaeste@abtei-st-hildegard.de
Gesprächsbegleitung: Sr. Francesca Redelberger OSB
Beginn: Montag, 04.12., mit dem Mittagessen um 12.15 Uhr
Anreise zwischen 10.30 und 11.45 Uhr!
Ende: Sonntag, 09.12., nach dem Mittagessen
Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer m. Dusche/ WC, einschl. Verpflegung: 325 €
Kursgebühr: 270 €
Teilnehmerzahl: max. 13 Personen
Anmeldung bitte bis 01.10. 2019

Erfahren Sie mehr »

Ikonenschreiben bei Janina Zang

24. November 2023- 16:00 - 1. Dezember 2023- 11:00
Gästehaus der Abtei St. Hildegard

Ikonen sind Türen, die uns den Weg in die geheimnisvolle Schönheit und Liebe Gottes hinein zeigen. Wir bleiben nicht nur passive Betrachter, sondern treten ein in ein Mysterium, ein göttliches Geheimnis und werden Teil davon. Eine Ikone entsteht in feierlichem Schweigen und stiller Meditation. Jeder, der lernen möchte, Ikonen zu schreiben, sollte vor allem drei Fertigkeiten mitbringen: Zeit, Geduld und ein offenes Herz. Alles andere kann man sich nach und nach aneignen. Wer Ikonen schreibt, ist ein Nachschaffender, der die…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2023

Samstagnachmittag in der Abtei

2. Dezember 2023- 13:30 - 17:00
Treffpunkt: Kirchplatz vor dem Inforaum

Thema: Advent Einen Nachmittag lang wollen wir uns auf den Advent einstimmen. Dazu dienen uns Impulse, Stille, Musik und Gespräch.   Leitung: Edna Auer und Sr. Maria Magdalena Tikvic OSB Treffpunkt: Am Kirchplatz vor dem Inforaum um 13.30Uhr Ende: 17.00 Uhr Kosten: 22,- € incl. Nachmittagskaffee Anmeldung bitte bis 15.11.2023

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

PDF-Formular für die Anmeldung

Bei schriftlicher Anmeldung senden Sie Ihre Anmeldung bitte an:

Gastbereich der Abtei St. Hildegard,
Klosterweg 1 – D-65385 Rüdesheim am Rhein,
Telefon: 06722/499 122 – Fax: 06722/499 178

Bei Anmeldung über E-Mail geben Sie uns bitte folgende Daten:

Datum und Titel des Kurses,
Name, Vorname, Straße, PLZ und Ort, Telefon

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    5 + 9 ? Neue Aufgabe

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.